Regenwassernutzung, Teich und Technik, Technikanlagen

Regenwassernutzung spart Trinkwasser 

Die Regenwassernutzung gilt heute aufgrund von sinkenden Grundwasservorräten als wichtiger denn je. Bei der Regenwassernutzung kann das Regenwasser einen Teil des Trinkwassers ersetzen und z.B. für die Toilettenspülung eingesetzt werden. So wertvoll und lebensspendend Wasser auch ist, so gefährlich kann es manchmal auch sein. Aufgrund von Bodenversiegelung kann das Regenwasser stetig weniger versickern. Die Folge sind Überschwemmungen und Wasserschäden. Abhilfe schaffen Lösungen im Bereich Retention und Versickerung. Für die Trinkwassernutzung gibt es ebenfalls Speicherlösungen. Von der unterirdischen Trinkwassernutzung über Lagertanks bis hin zu Hauswasseranlagen, die das Trinkwasser im Haushalt direkt nutzbar machen. Mit einer optimal auf die Situation abgestimmten Pumpe kommt das Wasser effizient und sicher am gewünschten Ort an.
Effiziente Technik für den Garten
Damit der Teich zum individuellen Gartenparadies wird, braucht es die passende Technik und umsichtige Pflege. Teichpumpen und Teichfilter sorgen für eine gesunde Teichbiologie. Mit einer regelmässigen Pflege bleibt der Teich lange schön und sauber. Doch auch wenn das Wasser einmal ins Ungleichgewicht gerät, kann der Teich mit Mitteln zur Wasserpflege behandelt werden. Mit einer Gartenbeleuchtung bietet sich der Aussenraum nicht nur tagsüber als gemütliche Erweiterung des Zuhauses an. Mit einem 12-Volt-Beleuchtungssystem werden Risiken für Kinder und Tiere dabei auf ein Minimum reduziert. Als ansprechende Dekoration bieten sich Wasserspiele an. Um das Wasser effizient transportieren zu können, braucht es robuste Schläuche. Sie ermöglichen gemeinsam mit gekoppelten Wasserverteilern eine Bewässerung des Gartens. Zum Verbinden, Verkleben oder Leiten bieten sich Fittings an.
Luftbehandlung für ein angenehmes Klima
Je nach Jahreszeit, Ort oder Situation verändern sich die Eigenschaft der Raumluft stetig. Um trotzdem jederzeit ein passendes, gesundes Klima sicherstellen zu können, bieten sich Lösungen im Bereich Luftbehandlung an. Bei der Beheizung kann auf Ölheizgeräte oder auf Elektroheizgeräte zurückgegriffen werden. Ist die Raumluft einmal zu trocken, kommt ein Luftbefeuchter zum Einsatz. Ist die Raumluft hingegen zu stark mit Feuchtigkeit gesättigt, muss entfeuchtet werden. Mit Entfeuchtern wird die überflüssige Feuchtigkeit aus dem Raum entfernt. Wenn die Feuchtigkeit jedoch schon tief in die Substanz eingedrungen ist, schafft die Dämmschichttrocknung Abhilfe. Um die Luft an einen gewünschten Ort zu lenken, bieten sich Ventilatoren an. Die Ventilation ermöglicht eine optimale Verteilung der Luft und unterstützt dadurch andere Luftbehandlungen. Für eine Reinigung der Luft sorgen professionelle Luftreiniger. Sie filtern Staub und schädliche Partikel aus der Raumluft heraus. Für die Geruchsbeseitigung kann auf Plasmafeldionisatoren und Ozongeräte zurückgegriffen werden.
Kontrolle dank Messtechnik
Ein geeignetes Raumklima herzustellen ist wichtig. Zentral ist aber auch, die Bedingungen mit geeigneten Messgeräten unter die Lupe zu nehmen. Produkte aus dem Bereich Planen & Vermessen ermöglichen die Überprüfung von Schichtdicken oder die Messung von Entfernungen. Ob Bereiche und Objekte über die gewünschte Temperatur verfügen, testen Infrarot-Thermometer, Wärmebildkameras und Pyrometer. Datenlogger protokollieren Messdaten wie Temperatur, Luftfeuchte oder auch Kohlendioxid. Weitere Messgeräte, die über die Luftqualität Auskunft geben, sind im Bereich Luftstrom & Klima zu finden. Informationen zum Bereich Emission liefern leistungsstarke Partikelzähler. Ob ein Objekt feucht ist, zeigen professionelle Feuchtemessgeräte. Mit einem Multifunktionsgerät können alle Funktionen in einem Gerät vereint werden. Messgeräte für Ortung & Inspektion geben einen Einblick in Defekte und Verbesserungsmöglichkeiten. Für die Analyse von Flüssigkeiten bietet sich zudem ein PH-Messgerät an.
Lagerung und Transport
Die Heiz- & Dieselöllagerung bietet sich als sichere Aufbewahrungslösung an. Es gibt einwandige Heizöltanks, doppelwandige Heizöltanks und mobile Heizöltanks. Transportfässer und Bewässerungssysteme stellen zuverlässige Möglichkeiten für den Transport dar. Ergänzung finden sie in robusten GFK-Standen und Transportboxen. Brunnentröge, Wannen und Schalen bieten eine nicht geschlossene Option für die Lagerung und Präsentation von Gütern an. Für die Aufbewahrung von Getränken kommen leicht zu reinigende Getränkefässer in Frage. Weithalsfässer eignen sich zudem zum Maischen von Obst. Im der kalten Jahreszeit gilt es, das Streugut sicher und trocken aufzubewahren. Für den Winterdienst gibt es stabile Streugutbehälter und funktionelle Streuwagen. Rollabfallbehälter und Rollabfallcontainer sind bestens für die Abfalllagerung geeignet.
Kunststoffplatten nach Mass
Kunststoffplatten finden in vielen Bereichen Anwendung. So werden Platten für den chemischen Apparatebau, das Bau- und Transportgewerbe, die Landwirtschaft und den Privatgebrauch eingesetzt. Platten aus Kunststoff zeichnen sich durch robuste und witterungsbeständige Eigenschaften aus. Zudem verfügen sie über ein geringes Gewicht und können angenehm transportiert werden. Das Sortiment reicht von klassischen Wellplatten über wärmeisolierende Doppelstegplatten bis hin zu leichten PVC Platten. Stabile PE Platten, flexible PC Platten und beständige Acryl Platten vervollständigen das Sortiment. Für langfristige Verbindungen sorgen passende Profile. Diese werden dank qualitativ hochwertigem Montagematerial passgenau platziert und fixiert. Die Kunststoffplatten können als ganze Platten bezogen werden. Dank millimetergenauem Zuschnitt sind auch passende Grössen erhältlich, ohne überflüssige Reste. Dies spart Zeit und Kosten.
Ein Tisch passend zu Ihren Anforderungen
Zum Sortiment von Faserplast zählen individuelle und originelle Möbel für den Innen- sowie Aussenbereich. Als Basis dient der robuste Werkstoff Glasfaserkunststoff. Die Standard-RAL-Farben in Glanzoptik bilden eine Basis, auf die mit individuellen Wünschen aufgebaut werden kann. Für den besonderen Blickfang sorgt eine moderne Mattlackierung, die die Sonnenreflektion angenehm reduziert. Es gibt runde Tische, quadratische Tische und rechteckige Tische. Stehen die Dimension und die Form des Tisches fest, so wird passend dazu das geeignete Untergestell ausgewählt. Zur Wahl stehen die beiden Typen Basic und Retro. Beide Untergestelle sind als 4-Stern-Ausführung mit den Höhen 73 cm und 109 cm sowie als T-Gestell mit 73 cm Höhe erhältlich. Zum Schutz vor Korrosion und zur optischen Veredelung werden die in der Schweiz produzierten Untergestelle verzinkt. Mithilfe der integrierten Nivellierfüsse lässt sich die Tischhöhe um einige Zentimeter anpassen, wodurch auch bei Unebenheiten ein sicherer Stand gewährleistet wird.

Faserplast AG – Ihr Experte für Regenwassernutzung & Co.