Regenwassernutzung oberirdisch wie Regenwassertanks & Regenwasserbehälter

Die oberirdische Regenwassernutzung bietet eine willkommene Alternative der Gartenbewässerung in trockenen Perioden. Dabei werden Regenwasserbehaelter wie Regentonnen oder Regenspeicher an das Fallrohr angeschlossen. Das gesammelte Regenwasser kann einfach per Auslaufhahn entnommen werden. Die Regenwassertanks gibt es in einfachen Ausführungen wie als Gartenfässer oder in designorientierten Ausführungen wie als Wandtanks.

17 - 24 / 33 Artikel
1 2 3 4 5
17 - 24 / 33 Artikel
1 2 3 4 5